Eventseminare

Eventseminare

Hier finden Sie eine Auswahl an Themen aus dem Eventbereich, die als Seminarinhalt abrufbar sind und individuell angepasst werden können.

Veranstaltungsplanung, -organisation und -durchführung

auf Basis der Musterversammlungsstättenverordnung (MVStättVO) mit Schwerpunkten

  • auf Veranstaltungen > 5.000 Besucher unter freiem Himmel
  • auf Besonderheiten in NRW: Sonderbauverordnung (SBauVO), Teil 1
  • auf Sicherheitskonzepte nach MVStättVO §43 Abs. 2
  • auf technische Versorgungseinrichtungen für Besucher unter besonderer Beachtung der Vorschriften der Trinkwasserverordnung (TrinkwV 2011)
  • auf nachhaltige Veranstaltungsorganisation nach DIN EN ISO 20121
  • auf Veranstaltungslogistik
nach oben

Planungsprozesse

  • Vertragsgestaltung/Abgrenzung zum Auftraggeber/Leistungsdefinition
  • Ordnungsrahmen des MIK NRW für die Organisation von Großveranstaltungen
  • Planungsleistungen
  • Erstellung von Sicherheitskonzepten
  • Erstellung der schriftlichen Planungsunterlagen (Texte)
  • Erstellung der schriftlichen Planungsunterlagen (Pläne)
  • Abstimmung mit Ämtern und Behörden zur Herstellung des geforderten Einvernehmens nach SBAUVO NRW bzw. MVStättVO §43 Abs. 2, Teil 1
nach oben

Planungsbereiche

  • Verkehrsorganisation, Ordnungsdienste, Notfallinfrastruktur, Rettungswege
  • Allgemeine Infrastruktur der Verkehrswege, Park- und ggfls. Campingbereiche
  • Allgemeine Infrastruktur des Veranstaltungsgeländes
  • Kommunikationsinfrastruktur, Sonstiges
nach oben

Einkauf

  • Definition und Ausschreibung von Lieferungen und Leistungen verschiedener Gewerke
  • Besonderheiten im Einkauf von Industriekunden
  • Kaufmännische Kontrolle und Beaufsichtigung Lieferung und Leistungserbringung
nach oben

Durchführung

  • Veranstaltungsregie und Ablaufkontrolle
  • Betrieb von Lagezentren für Monitoring und Steuerung von Großlagen
  • Protokollierung, Dokumentation und Controlling
nach oben

Case Studies

  • Rock am Ring 2003-2015
  • Weltjugendtag 2005 / Papstbesuch 2006
  • Diverse Sport- und Freizeitgroßveranstaltungen
nach oben