Referenzen

Campo Event Engineering und Marten Pauls sind seit vielen Jahren für zahlreiche namhafte Veranstalter und Festivals tätig.

Rock am Ring

Campo betreut das größte deutsche Open-Air-Festival seit 2002 mit Dienstleistungen in den Bereichen Entfluchtungsplanung, Sicherheits-, Verkehrs-, Camping- und Besucherorganisation sowie Onlineinformationen.
Seit 2014 ist Campo als Generalplaner für die Genehmigungs- und Ausführungsplanung im Zusammenhang mit dem Standortwechsel vom Nürburgring auf dem Flugplatz Mendig verantwortlich. In den Aufgabenbereich fallen auch die Akquise und das Vertragsmanagement von Park- und Campingflächen, Verhandlungen mit Anliegern und Gewerbetreibenden und die Durchführung von Bürgerinformationsveranstaltungen.


AC/DC

Das AC/DC-Konzert am 14.05.2015 am Red-Bull-Ring in Spielberg ist das bis heute größte Open-Air-Konzert Österreichs mit 105.000 Besuchern. Campo erbrachte Dienstleistungen in den Bereichen Verkehrs- und Besucherorganisation, Onlineinformationen, Koordination der Behördengespräche und Veranstaltungsleitung.


Hockenheimring

Bereits im Jahr 2002 hat Campo im Auftrag der Hockenheim-Ring GmbH eine Machbarkeitsstudie für mehrtägige Großveranstaltungen mit großem Campinganteil durchgeführt. Auf Grundlage dieser Studie hat Campo im Jahr 2013 erstmalig das Genehmigungsverfahren für die Festivalveranstaltung „Rock’n’Heim-Festival“ durchgeführt und war schließlich in den Jahren 2014 und 2015 für die bis dahin größten Open-Air-Konzertveranstaltungen in Deutschland mit 200.000 bzw. 400.000 Besuchern als Generalplaner verantwortlich.


Bilster Berg

Das Bilster Berg Drive Resort ist eine Test- und Präsentationsstrecke für Sportfahrzeuge, die von einer privaten Investorengemeinschaft auf dem Gelände eines Britischen Munitionsdepots (Bilster Berg) angelegt wurde und seit 2013 erfolgreich betrieben wird. Im Kundenauftrag war Campo im Jahr 2013 als Generalplaner für das Genehmigungsverfahren der Eröffnungsveranstaltung „Tag der offenen Tür“ mit 40.000 Besuchern verantwortlich.


Hamburg Konzerte

Der Konzertveranstalter Hamburg Konzerte veranstaltet seit 2012 am Standort des Hamburger Großmarkt verschiedene Open-Air-Konzertveranstaltungen. Campo hat das Genehmigungsverfahren für die Erstveranstaltung an diesem Ort als Planer begleitet und betreut seitdem die Veranstaltungen.

© Marco Sensche

nach oben