Newsdetail

Stadt Eutin – Belebung städtischer Freiflächen

19.10.2019

Die Stadt Eutin, Geburtsstadt des Komponisten Carl Maria von Weber, ist überregional vor allem durch die jährlichen Opern-Festspiele auf der Seebühne bekannt. Das Kulturamt der Stadt möchte gern die öffentlichen Plätze und Flächen der Stadt mit Veranstaltungen beleben und damit die Stadt für junge Zielgruppen attraktiver machen.

Der Auftrag von campo beinhaltet die Bestandsaufnahme, Kartierung und Beurteilung der in Frage kommenden Flächen, die Ermittlung von notwendigen technischen Änderungen der Flächen für den Veranstaltungsbetrieb und die Entwicklung eines konkreten Nutzungskonzepts.

Zurück